julefratelli

Was 'ne lustige Sau ich bin.
 

Letztes Feedback

Meta





 

Von Bananen und Gedanken.

Unnützes Wissen #1: Die DNA eines Menschen stimmt zu 55% mit der einer Banane überein.

Hallo.

Wie ihr seht, hab ich mir einen Blog, den ich gestern oder so gefunden hab, zum Vorbild genommen und werde jetzt jeden Tag bzw. bei jedem neuen Eintrag irgendwas Unnützes aus dem Internet suchen. Meine Güte, jetzt lernt ihr auch noch was.


Ich war heute wegen meiner Pollenallergie/meinem Schnupfen nicht in der Schule. War ganz nett, ich habe mich den ganzen Tag mit irgendwas Elektronischem beschäftigt. Sprich: Fernseh geguckt (Die Nanny, Two and a half Men und so), Computer gespielt (World of Warcraft), Laptop (Ähm.. myblog würde ich sagen). Und ich habe sogar eine Entschuldigung; wer geht schon krank nach draussen?!


Dafür habe ich so ziemlich den ganzen Tag darüber nachgedacht, was ich jetzt hier schreiben soll. Ein Großteil meiner Gedanken war der übliche kitschige Kram. *Heul, ich krieg ihn einfach nicht mehr aus dem Kopf! Was soll ich jetzt nur tun?!*
So bin ich nur leider nicht. Ich sage ganz einfach: Sein Name verfolgt mich! Überall lese ich seinen Namen und kriege ihn dann vorerst nicht aus dem Kopf. Jaaa, ich weiss, ich fange schon so wie alle an, indem ich nicht seinen Namen nenne, sondern nur "er" sage. Das liegt aber ganz einfach daran, dass ich keine Namen nennen werde; ich beschränke mich auf A. (Jaja, das hab ich auch aus 'nem anderen Blog.)


Ach ja, und ich habe mich dazu entschieden, dieser Seite ein bisschen Farbe zu schenken. Sieht ein bisschen schöner aus und ich habe mich sogar an den Komplementärfarbenkontrast aus Kunst erinnern können. Rot und Grün stehen sich im Farbkreis nämlich gegenüber und... Egal.

Ich werd jetzt aber auch mal off gehen, ich a) schreibe zu viel und b) muss gleich schlafen. Morgen ist Schule.

15.6.10 21:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen